SEGA DE - Cookie Policy

SEGA-Cookie-Richtlinie

SEGA, seine Tochtergesellschaften und angeschlossenen Unternehmen („wir“, „uns“, „unser“ und „unsere“) verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Sie von anderen Nutzern unserer Websites und Onlinedienste („Websites“) unterscheiden zu können.  Dies ermöglicht uns, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten, wenn Sie auf die Websites zugreifen. Diese Technologien können außerdem zur Erhebung anonymisierter Daten über Ihre Browsing-Erfahrungen auf unseren Websites und zur Unterstützung unserer elektronischen Marketing-Aktivitäten eingesetzt werden.  

Weitere Informationen darüber, wie SEGA Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, die bei Ihrer Nutzung unserer Websites anfallen, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Welche Technologien setzt SEGA auf seinen Websites ein?

SEGA verwendet diverse technische Tools, darunter Werbe-IDs, Tags, Web Beacons, Tracking Pixels und Cookies (gemeinsam „Cookies“ bzw. „Cookie“).  Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer, Mobilgerät oder Laptop gespeichert wird, wenn Sie unsere Websites besuchen. Cookies enthalten grundsätzlich zwei verschiedene Informationen: den Namen der Website und ein einzigartiges Nutzeridentifikationsmerkmal. Sobald ein Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert ist, „weiß“ unsere Website, dass Sie bereits dort waren, und kann dieses Wissen dann dazu verwenden, Ihre Nutzererfahrung entsprechend anzupassen. 

Warum verwenden wir Cookies?

  • Um zu verstehen, wie Sie mit unseren Produkten und Diensten, einschließlich der Websites (gemeinsam „Produkte“) interagieren.
  • Um Ihre Nutzererfahrung auf unseren Websites zu optimieren, bspw., indem sich unsere Website Ihre Nutzerpräferenzen wie Benutzernamen, Sprache und Region merkt, damit Sie diese nicht bei jedem weiteren Besuch unserer Websites erneut eingeben müssen.
  • Um die Leistung unserer Websites zu verbessern. Cookies helfen uns dabei, die Funktionalität unserer Websites einzuschätzen und jegliche Bereiche zu identifizieren, in denen Optimierungsbedarf besteht.
  • Um unsere elektronischen Marketing-Aktivitäten zu unterstützen, darunter die Bereitstellung für Sie relevanter Werbeanzeigen auf unseren sowie anderen Websites. Dazu gehört auch ggf. das Kombinieren von Daten, die wir bereits über Sie haben, mit Daten, die wir über unsere Cookies erheben.
  • Um den Erfolg unserer elektronischen Marketing-Aktivitäten und Ihre Interaktion mit diesen zu messen.
  • Um die Häufigkeit, mit denen unsere Werbung Besuchern unserer Websites gezeigt wird, sowie die damit verbundenen Kosten zu messen.

Welche Cookies verwenden wir?

Wir verwenden folgende Cookies auf unseren Websites:

Dringend erforderliche Cookies

Diese Cookies sind zum Betreiben unserer Websites unabdingbar. Sie unterstützen zentrale Funktionen wie Seitennavigation und den Zugriff auf gesicherte Bereiche, beispielsweise wenn Sie sich bei Ihrem Online-Konto anmelden. Ohne diese Cookies kann die reibungslose Funktion der Websites nicht gewährleistet werden. Dringend erforderliche Cookies werden aktiviert, sobald Sie unsere Websites besuchen. Wenn Sie diese Cookies blockieren, kann das Ihre Nutzererfahrung auf unseren Websites beeinträchtigen.

Funktionale Cookies und Analyse-Cookies

Funktionale Cookies und Analyse-Cookies helfen uns dabei, unsere Website durch das Erheben und Auswerten von Daten, die bei Ihrer Nutzung unserer Websites anfallen, zu verbessen. Dies beinhaltet auch Analyse-Cookies und Remarketing-Cookies, die es uns ermöglichen, den Webverkehr zu überwachen und zu analysieren, das Nutzerverhalten auf unseren Websites zu verstehen und den Erfolg unserer Marketing-Kampagnen und Produkte zu messen. Funktionale Cookies und Analyse-Cookies ermöglichen es uns außerdem, Verbesserungen in Bezug auf Funktionalität und Personalisierung umzusetzen, wenn Sie unsere Websites besuchen und mit unseren Produkten interagieren. Sämtliche Daten, die wir über funktionale Cookies und Analyse-Cookies erheben, werden vollständig anonymisiert.  

Marketing-Cookies

Marketing-Cookies erheben Daten über Ihre Browsing-Gewohnheiten und ermöglichen es uns, Ihnen Werbung zu zeigen, während Sie durch unsere oder andere Websites browsen. Diese Cookies können von uns oder von Dritten eingestellt werden, um zu messen und zu verstehen, wie erfolgreich unsere Marketing-Aktivitäten sind und wie Sie mit unseren Marketing-Kampagnen interagieren, und um die Werbung, die Sie erhalten, auf Ihre Vorlieben zuzuschneiden. 

Zu den Marketing-Cookies auf unseren Websites sowie zu den Marketing-Cookies, die Sie über Marketing-E-Mails erhalten, die Sie abonniert haben, können ggf. auch Pixels und Web Beacons gehören. Die einzigartigen Identifikationsfunktionen dieser Technologien ermöglichen es uns, festzustellen, wann Sie unsere E-Mails öffnen, mit welchen Inhalten unserer Websites und Marketing-E-Mails Sie interagieren, welche IP-Adresse oder sonstige einzigartige Idenfikationsmerkmale Sie haben, und an welchem Tag und zu welcher Zeit Sie mit unseren Inhalten interagieren. Wir verwenden die Daten, die über diese Cookies erhoben wurden, um Berichte über den Erfolgsgrad unseres E-Mail-Marketings zu erstellen. Werden einzigartige Identifikationsmerkmale mit anderen Cookie-Daten auf Ihrem Gerät kombiniert, kann daraus ein Profil generiert werden, das Nutzer unserer Websites erkennt. Weitere Informationen zum Pixel-Tracking, das SEGA verwendet, finden Sie in unsererDatenschutzrichtlinie.

Sie können auch über Social-Media-Netzwerke Dritter mit unseren Websites interagieren, bspw. indem Sie über Social-Sharing-Plug-ins auf „Gefällt mir“ oder „Teilen“ klicken. In diesem Fall sollten Sie sich in den Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieterplattformen (wie Facebook und Twitter) darüber infomieren, wie diese Ihre Daten verarbeiten, bzw. wie Sie die Cookies dieser Drittanbieter deaktivieren können. SEGA trägt keinerlei Verantwortung für Ihre Nutzung von und/oder Interaktion mit Drittanbieter-Websites.

Eine Liste sämtlicher Drittanbieter, die uns Marketing-Cookies bereitstellen, finden Sie über folgenden Link

Aufbewahrungsdauer

Ab dem Zeitpunkt, an dem Cookies auf Ihrem Gerät platziert werden, wenn Sie unsere Websites besuchen, werden die Daten in diesen Cookies für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten auf Ihrem Gerät aufbewahrt. 

Cookies ablehnen oder deaktivieren

Mit Ausnahme der dringend erforderlichen Cookies, die wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen verwenden, werden Sie dazu aufgefordert, in die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einzuwilligen, wenn Sie mit einer unserer Websites interagieren.

Über Ihre Browser-Einstellungen haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Cookies (einschließlich Marketing-Cookies von Drittanbietern) zu blockieren und/oder zu löschen. Sie können außerdem das Cookie-Tool von Civic verwenden, um Ihre Cookie-Einstellungen zu verwalten. Des Weiteren können Sie die Website http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices aufrufen, um online zu steuern, welche interessensbasierte Werbung Sie erhalten. Das Deaktivieren von Cookies für interessensbasierte Werbung bedeutet jedoch nicht, dass Sie keine Online-Werbung mehr angezeigt bekommen; es bedeutet lediglich, dass die Werbung, die Sie erhalten, nicht direkt auf Sie und Ihre Browsing-Gewohnheiten zugeschnitten ist.

Kontakt

Weitere Informationen darüber, welche Praktiken SEGA zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verwendet, finden Sie unter https://www.sega.co.uk/Privacy.

Bei Fragen oder Kommentaren zu unserer Cookie-Richtlinie oder unseren Praktiken können Sie sich direkt an uns wenden.

Per E-Mail an:                  help@sega.co.uk
Per Telefon unter:          +44 845 301 5502 
Per Briefpost an:

SEGA Europe Limited
Customer Services
27 Great West Road
Brentford
Middlesex
TW8 9BW
United Kingdom

Sie können sich auch per E-Mail an dpo@sega.co.uk an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Zuletzt aktualisiert: September 2020

Check out the latest mobile games.
A blog about the latest mobile games.
Subscribe to me on YouTube